Großer Bahnhof auch für Sie

Diskretion ist für uns eine selbstverständliche Voraussetzung für die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit unseren Auftraggebern. Aus diesem Grund dürfte es die Referenzseite gar nicht geben.

 

Wäre da nicht ein Objekt, das, öffentlich im wahrsten Sinne des Wortes, ungewöhnlich in der Aufgabenstellung und doch typisch für unsere Arbeit war. Wir betrachten jeden Auftrag als ein Unikat und haben den Ehrgeiz immer Neues zu erfinden. Wir schöpfen nicht in erster Linie aus unserer Erfahrung, sondern aus unserem Ideenreichtum.

Eine Eigenheit, die uns bewogen hat, den einmaligen Auftrag anzunehmen, die Halle des Cuxhavener Bürgerbahnhofs zu gestalten. Das in Niedersachsen einmalige Konstrukt eines Bürgerbahnhofs, angetrieben von finanziell engagierten Bürgern, die sich in einer Genossenschaft organisiert haben, war ein bedeutender Aspekt für unsere grundsätzlichen Überlegungen.

Das brachte uns zu der Überzeugung, dass sich möglichst viele Menschen an der künstlerischen Umsetzung unseres Konzeptes beteiligen sollten. Am Ende waren über 350 Damen und Herren, Jungen und Mädchen, Künstlerinnen, Künstler und motivierte Laien aktiv.

Unsere Motivation war es, der Bahnhofshalle ein unverwechselbares Gesicht zu geben, die vorgegebene Kubatur als Projektionsfläche für Zitate aus Cuxhaven und seiner Umgebung zu nutzen. Wir wollten, dass Farben, Objekte und Texte Cuxhaven charakterisieren. Meer, Watt, Strand, Deich, Stadt und Himmel.

Wir wollten eine einzigartige Halle schaffen, in der sich die Reisenden immer wieder gern umschauen und sich wohlfühlen. Darüber hinaus aber eine Visitenkarte zeichnen für Cuxhaven.

Die Reaktionen der Besucher und der Medien belegen, dass wir die Aufgabe gemeistert haben.

Und was können wir für Sie tun?


 

Dr. Jessica Lütge & Hans Hochfeld | Marienstr. 31 | 27472 Cuxhaven | T: 04721 4 234 928 | M: 0151 111 65 999 |info @ luetgefeld.de